Wirtschaftliche und zuverlässige Technik

Eine moderne Ölheizungsanlage erfüllt alle Anforderungen an Wirtschaftlichkeit und Optik. Das wird erreicht durch eine hochwertige Brennertechnik und eine präzise Computergestützte Steuerung. Nichts wird dem Zufall überlassen. Ihre eingestellte Raumtemperatur wird in Abhängigkeit von der Aussentemperatur gewährleistet. Die Verbrauchswerte werden dabei so beeinflusst das die Umwelt und Ihr Geldbeutel geschont werden.

Mit einer jährlichen Wartung durch Ihren Heizungsinstallateur brauchen Sie für einige Jahre nicht mehr an Ihre Heizung zu denken und sich nur noch wohlfühlen.

Entspricht dann Ihre Ölheizung nach vielen Jahren durch Verschleiss oder technische Weiterentwicklung nicht mehr Ihren Bedürfnissen, ist die Alternative eine neue Ölheizung auf dem Stand der Technik der neuen Zeit.

Ihr Vorteil

Eine moderne Ölheizung ist schadstoffarm und preiswert. Sie selbst können den Zeitpunkt der Energieversorgung und Bevorratung bestimmen.
Ein Lagerraum für Heizöl im Kellergeschoss oder ein Erdtank ausserhalb des Bauwerks ist wenig aufwendig und bei der Planung oder dem nachträglichen Einbau leicht zu realisieren. Wir beraten Sie gern bei Ihrem Vorhaben.


Bei der Bereitstellung von heißem Brauchwasser ist die Ölheizung besonders preiswert und läßt sich ausserdem mit anderen Energieträgern, wie Solarzellen, ergänzen.


Ein vorhandener Schornstein kann beim nachträglichen Einbau einer Ölheizung durch ein eingezogenes Edelstahlrohr für den modernen Niedertemperaturbetrieb ausgerüstet werden. Der erforderliche Schornsteinquerschnitt kann deutlich kleiner gewählt werden als beim Betrieb mit höheren Temperaturen.


Für die Modernisierung einer Heizungsanlage kann unter bestimmten Vorrausetzungen eine staatliche Förderung gewährt werden.